„MALsehEN“ – Werke von Schirin Schüller

Die talentierte Kunststudentin Schirin Schüller, Jahrgang 91, stellt Collagen, Acrylbilder und Plastiken unter dem Titel „MALsehEN“ in der Galerie Mal- & Musikwerkstatt aus.

  • Die Ausstellungseröffnung findet am 11. Oktober 2014 um 18.00 Uhr statt. Finissage: 25. Oktober 14.

Schirin Schüllers Bilder sind nie unfigürlich, dennoch kann sie als abstrakte Malerin bezeichnet werden. Ihre Werke stecken voller figuraler Zeichen. Auffällig ist auch die zentrierende Komposition der meisten ihrer Bilder, wonach die Formen von der Mitte heraus zum Betrachter drängen und sich entlang der Bildkanten verdichten.

watn zirkus

Ihr Kommentar ...